Beschreibung

Für eine etablierte Organisation aus dem Bereich Datenerhebung & Forschung sind wir auf der Suche nach einem Systemadministrator (m/w/d) bzw. Systemarchitekt (m/w/d) in Festanstellung.

Diese Organisation ist eine öffentliche, unabhängig, neutral und ohne kommerzielle Interessen agierende Institution. Ziel ist die Bereitstellung zuverlässiger Daten als Basis für eine fundierte Entscheidungsfindung in Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Als Systemadministrator bzw. -architekt (m/w/d) bist du Bestandteil des Teams IT-Servicemanagement & IT-Betrieb. 

 

Die Kerndaten zu dieser Position auf einen Blick:

  • Job-Level: Mid-Level bis Senior
  • Arbeitssprache: Deutsch (C1) & Englisch
  • Arbeitsort: Berlin
  • Einstiegsdatum: flexibel
  • Gehalt: verhandelbar in Abhängigkeit von der Berufserfahrung

 

Die Aufgaben in dieser Rolle umfassen:

Als Bestandteil des Teams „IT-Servicemanagement, IT-Betrieb“ bist du für die Administration, Installation, Konfiguration und den Betrieb bzw. die Überwachung und Optimierung von Anwendungsverfahren im Microsoft-/Linux- und Webumfeld verantwortlich.

Darüber hinaus gehören insbesondere folgende Aufgaben dazu:

  • Durchführung von Wartungs- und Administrationsroutinen sowie Monitoring der Infrastruktur, Fachverfahren und Prozesse sowie Fehleranalyse und Störungsbeseitigung von Fachverfahren und Anwendungen
  • Kapazitätsmanagement der verantworteten Systeme
  • Bereitstellung und Wartung der notwendigen Schnittstellen zu Betriebsleistungen des Dienstleisters
  • Koordination, Durchführung und Auswertung von Updates und Patchen und Erstellung und Pflege der System-Dokumentation der verantworteten Systeme
  • Aufgabenmanagement zum IT-Dienstleister und Abstimmung mit den Fachbereichen sowie operative Unterstützung des strategischen Technologie-Managers und Beratung zum Technologie-Stack
  • Entwicklung, Erweiterung und Modernisierung vorhandener Systemlösungen und Architekturen
  • Second-Level-User-Support

 

Für diese Stelle solltest du mitbringen:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik) bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen aufgrund mehrjähriger nachgewiesener einschlägiger Berufstätigkeit.
  • Sehr detaillierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrungen in Verfahrens- und IT-Administration sowie Bereitstellung und Betrieb der IT-Infrastruktur.
  • Gute Kenntnisse in Virtualisierung- und RZ-Technologien sowie IT-Sicherheit
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in Hardware und Betriebssystemen (z.B. Microsoft/Linux) sowie in der Bereitstellung und Administration von Anwendungsservern (z.B. JBoss, Tomcat, Wildlfy)
  • Wünschenswert wäre eine ITIL Foundation Zertifizierung und Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sehr gutes praktisches Anwendungswissen der Standardsoftware MS Office sowie in Kollaborationswerkzeugen (Jira, Confluence)
  • Kenntnisse zum Datenschutzrecht sind ein Plus.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1)
  • Für die Aufgabenwahrnehmung wird zudem ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität und Leistungsbereitschaft vorausgesetzt. Selbständiges, gründliches und verantwortungsbewusstes Arbeiten bei überdurchschnittlicher Organisationsfähigkeit sowie einem analytischen, konzeptionellen und strukturierten Denkvermögen zeichnen dich aus.

 

So geht’s weiter:

Bei Fragen zur Stellenausschreibung oder dem Arbeitgeber, kannst Du dich gerne jederzeit direkt bei uns melden.

Dein Ansprechpartner für diese Position ist:

Henning Lenz
henning.lenz@mertus-consulting.com

Verschlagwortet als: Confluence, ITIL, JBoss, Jira, Linux, Microsoft, Systemadministration, Systemarchitektur, Tomcat, Wildlfy

Übersicht

Anmelden

Registrieren

Passwort zurücksetzen


Zum Newsletter anmelden

Datenschutz*
 


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Datenverarbeitung zu.





Teilen