Beschreibung

Für unseren Kunden, ein großes medizinisches Institut und Klinikum, sind wir auf der Suche nach einem SAP Berechtigungs- & Sicherheitsberater (m/w/d) in Festanstellung.

Die Kerndaten zur Stelle auf einen Blick:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Vollzeit (38,5h/Woche)
  • Vergütung nach TV-L (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder)
  • Branche: Gesundheitswesen & Forschung
  • Team: SAP (in-house), derzeit 12 Personen
  • Region: Süd-Niedersachsen
  • Arbeitssprache: Deutsch (mind. C1)

 

Informationen zum Arbeitgeber:

Dieses Unternehmen aus dem Gesundheitswesen mit über 7.000 Mitarbeitenden setzt derzeit diverse IT-Großprojekte um. Dazu gehören die S/4 HANA Conversion und die Implementierung eines Krankenhausinformationssystems. Als Bestandteil des 12-köpfigen SAP-Teams wirkst du an der Umsetzung dieser Projekte und einer modernen, sicheren Einrichtung der SAP-Systeme mit.

 

Die Aufgaben in dieser Rolle:

  • Erstellung eines neuen SAP-Berechtigungskonzeptes
  • Beratung, Entwicklung und Implementierung von SAP-Berechtigungs-, Sicherheits- und Compliance-Konzepten in Abstimmung mit der IT und den Fachbereichen
  • Aktualisierung und technische Weiterentwicklung der SAP Security-Guideline
  • Erstellung / Sicherstellung / Pflege entsprechender Dokumentationen
  • Beratung und Zusammenarbeit mit den Applikationsbetreuern und den Fachbereichen zu verschiedenen Alltags- und Projektthemen innerhalb der Universitätsmedizin
  • Lösen alltäglicher Probleme im SAP-Berechtigungswesen

 

Das Angebot für diese Stelle:

  • Arbeiten in einem motiviertem Team mit schlanken Abläufen, flacher Hierarchie in einer von Kollegialität und Wertschätzung geprägten Arbeitsatmosphäre,
  • leistungsgerechte Vergütung nach TV-L,
  • alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung,
  • eine individuelle Gestaltung des Privat- und Berufslebens mit der Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung (mobiles Arbeiten),
  • Angebote zur Fort- und Weiterbildung und zur Gesundheitsförderung,
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, bei Bedarf kostengünstiges Wohnen im Personalwohnheim,
  • umfangreiche Einkaufsvergünstigungen bei vielen Marken und Produkten und Angebote an Mitarbeiterrabatten.

 

Die Anforderungen an dein Profil:

  • Du hast ein Informatik- bzw. Wirtschaftsinformatikstudium oder eine Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung erfolgreich absolviert;
  • Du bringst mehrjährige Berufserfahrung in der SAP-Berechtigungs- und Sicherheitsberatung mit,
  • fundiertes Fachwissen in den Bereichen SAP ERP, IT-Sicherheit und Datenschutz runden dein Profil ab,
  • als unternehmerisch denkende Persönlichkeit bist du teamfähig und zuverlässig,
  • du verfügst über fließende Deutsch-Kenntnisse, mindestens Sprachniveau C1
  • deine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise ermöglichen dir eine erfolgreiche Tätigkeit im SAP-Team,
  • Durchsetzungsvermögen, eine analytische Denkweise, gute Kommunikationsfähigkeit und eine ausgeprägte Kundenorientierung sind für dich selbstverständlich

 

So geht es weiter:

Wenn die Stelle für dich interessant klingt und zu deinem Werdegang passt, freuen wir uns über deine Nachricht. Wir sind telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular jederzeit erreichbar und beantworten gerne deine Frage.

Dein Ansprechpartner für diese Stelle ist:

Justus Daase
justus.daase@mertus-consulting.com
+49 (0)40 571 99 133

Wir besprechen gemeinsam deine Vorstellungen, Fragen und das weitere Vorgehen.

Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Verschlagwortet als: SAP Berechtigungsmanagement, SAP ERP, SAP Sicherheit

Übersicht

Anmelden

Registrieren

Passwort zurücksetzen


Zum Newsletter anmelden

Datenschutz*
 


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Datenverarbeitung zu.





Teilen